Beratung für Frauen, die mitten im
Leben stehen

KREBSNACHSORGE

Trotz regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen erkranken leider nach wie vor Frauen an Krebs. Sie in dieser Lebenssituation mit Ihren Ängsten nicht allein zu lassen und Ihnen bestmögliche fachliche und menschliche Unterstützung zu bieten, ist uns besonders wichtig.

Wir begleiten unsere Patientinnen während einer laufenden Krebstherapie mit Gesprächen, der Demonstration verschiedener Entspannungsübungen oder mit alternativen Heilverfahren, um Beschwerden zu lindern und das Immunsystem zu stärken.

Nach Abschluss der sogenannten Primärtherapie legen wir unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche geeignete Nachsorgeintervalle fest. Dabei richten wir uns nach den allgemein gültigen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe bzw. der Krebsgesellschaften.

Durch unsere großzügige Terminvergabe bleibt in unserer Praxis viel Zeit für intensive Gespräche. Sie finden bei uns immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen oder Anliegen.